• 1

Logo Musikverein

Jahreshauptversammlung

Michael Oser 200Wieder persönlich konnte Vorsitzender Michael Oser die Mitglieder des Musikvereins im Schützenhaus zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Neben den aktiven Musiker*innen konnte er einige Ehrenmusiker, sowie Ortsvorsteherstellvertreter Klaus Blödt-Werner willkommen heißen. Anträge zur Tagesordnung waren keine eingegangen. Zum Totengedenken intonierte eine kleine Besetzung das Lied vom guten Kameraden. Ein Gedenkgottesdienst zu Ehren der Verstorbenen fand bereits am 2. Weihnachtsfeiertag in der St. Michaelskirche statt. 

Es folgten der Tätigkeitsbericht von Schriftführer Werner Seiter, die Ereignisse im Jugendbereich wurden von Christine Werner-Hess und von der Gugge ma mol Mussi von Jens Kienle dargestellt. Dabei zeigte sich, dass trotz der Einschränkungen durch Corona das eine oder andere Projekt doch erfolgreich durchgeführt werden konnte. Hervorzuheben waren sicherlich der Hock am Hohenacker und das Sommerkonzert im Schlosshof in Neuweier. Die in Ausbildung befindlichen Jugendlichen konnten in einer Social-Media-Aktion ihre beindruckenden Leistungen zu Gehör bringen. Schatzmeister Wolfgang Lorenz konnte ein zu Beginn des Jahres nicht erwartetes positives Ergebnis vorstellen. Eine große Spendenbereitschaft und diverse Zuwendungen machten dies möglich.
Die Entlastung des Schatzmeisters durch Kassenprüfer Markus Meier erfolgte einstimmig, ebenso die Entlastung des Gesamtvorstandes durch Klaus Blödt-Werner. Dieser mahnte, trotz schwieriger Zeiten und großer Herausforderungen, den Kopf nicht in den Sand zu stecken, sondern den Zusammenhalt und die Gemeinschaft zu stärken.
2022 Musikverein Ehrungen 240pxBei den folgenden Ehrungen konnte zunächst Musikervorstand Sandra Jung bei 23 Gesamtproben Werner Seiter, Rolf Meier und Sabine Jung für guten Probenbesuch auszeichnen. Für 10 Jahre aktives Musizieren erhielten Teresa Jung und Franziska Krauth die Bronzene Vereinsehrennadel.
Johannes Huck und Werner Seiter wurden für 25 Jahre aktives Musizieren vom Vorsitzenden ausgezeichnet.
Anschließend stellte Sandra Jung die kommenden Vereinsverpflichtungen vor, als nächstes steht am 7. Mai unser Konzert in der Festhalle Neuweier an.
Mit Dankesworten vom Vorsitzenden an die Unterstützer, Förderer und Gönner des Vereins, sowie an die Mannschaft des Schützenvereins für die bewährte Zusammenarbeit, endete die Jahreshauptversammlung.

Presse:
Badisches Tagblatt vom 28.03.2022
ABB vom 29.03.2022

Drucken

Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Mit dem Besuch unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.